Breitbandberatung Bayern GmbH und HAM schließen Kooperation

Die Breitbandberatung Bayern aus Neumarkt und die Hochschule für angewandtes Management schließen eine Kooperation mit dem Ziel junge Menschen gemeinsam auf Ihrem akademischen Bildungsweg zu unterstützen. Außerdem sollen in Zukunft gemeinsam spannende Projekte verfolgt werden. Passend hierzu werden am HAM Standort Neumarkt die Studiengänge mit dem passenden Fachbezug, Baumanagement und Immobilienwirtschaft, gelehrt –  ein fruchtbarer Boden für die neue Kooperation. Hierüber freut sich auch Campusleiter Prof. Dr. Stephan Bauer: „Mit der Breitbandberatung Bayern haben wir einen klasse Partner gefunden, mit dem wir gemeinsam interessante Projekte umsetzen wollen und sich zudem in naher Zukunft die Chance für unsere Studierende ergeben wird hier im Rahmen eines dual-kooperativen Studiums Praxiserfahrungen zu sammeln.“

Die Breitbandberatung Bayern GmbH berät als Spezialist Kommunen und Landratsämter in den Bereichen Bundes- und Landesförderprogramme, Breitbandausbau, Glasfaserausbau und Mobilfunk. Geschäftsführer, Roland Zeltner, ist gespannt auf die Partnerschaft mit der Hochschule für angewandtes Management: „Als kundenorientiertes und unabhängiges Beratungs-/Planungsbüro sind Fachkompetenz und Integrität sowie Flexibilität und Teamfähigkeit wesentliche Kriterien für eine weitere positive Unternehmensentwicklung. Es würde uns sehr freuen, in Zusammenarbeit mit der HAM Studierenden den Eintritt in eine hochdynamischen Branche zu ermöglichen.“

By |News|Kommentare deaktiviert für Breitbandberatung Bayern GmbH und HAM schließen Kooperation