Institut für Bildungsforschung & Kompetenzmanagement

Institut für Bildungsforschung & Kompetenzmanagement

Das Institut für Bildungsforschung und Kompetenzmanagement ist eine akademische Forschungs- und Beratungseinrichtung der Hochschule für angewandtes Management.

Das Institut kann umfangreiche, langjährige Projekt-, Forschungs-, Beratungs-, und Publikationserfahrung vorweisen.
Die MitarbeiterInnen des Instituts verknüpfen weiterhin vielfältige Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Landkreisen/ Kommunen, Verbänden, Unternehmen und unterschiedlichsten Bildungseinrichtungen (vom Schulbereich bis hin zu Hochschulen und Weiterbildungseinrichtungen).

Aufbauend auf unseren Kernkompetenzen bieten wir maßgeschneiderte Beratungs-, Betreuungs- und Umsetzungsdienstleistungen u.a. für Landkreise/ Kommunen, Verbände sowie Einrichtungen und Institutionen aus verschiedenen Bildungsbereichen sowie Unternehmen an. Wir forschen praxisorientiert mit hohen wissenschaftlichen Standards und stellen damit ein Bindeglied zwischen Wissenschaft und Praxis dar.

Institutsleiter:
Prof. Dr. Dr. Christian Werner
Team:
Prof. Dr. Florian Kainz
Dr. Katharina Michel

Aktuelle Projekte

Zielsetzung

Das Projekt zielt auf die Feststellung des Ausbildungskräftebedarfs kleiner und mittlerer Unternehmen im Landkreis Erding. Mithilfe von Befragungen werden die Erwartungen von Betrieben an ihre Auszubildenden erhoben und mit den Erwartungen und Vorstellungen von Schülerinnen und Schülern abgeglichen.

Als Ergebnis sollen Handlungsempfehlungen hinsichtlich einer Reduzierung des Ausbildungskräftemangels formuliert werden. Das Forschungsprojekt wird im Rahmen der „Initiative Bildungsregion“ des Landkreises Erding und mit Unterstützung des Landratsamt durchgeführt.

wissenschaftliche Verantwortlichkeit
Prof. Florian Kainz
Dr. Kerstin Fink

Projektleitung
Dr. Kerstin Fink

Projektmitarbeiter
Dr. Katharina Michel

Projektlaufzeit
Nov 2014 – Juli 2016

Kontakt
Dr. Katharina Michel
Tel: 089 999 7967 11

Mail: katharina.michel@fham.de

…an den Grund- und Mittelschulen der Stadt Waldkraiburg

Zielsetzung
Ziel des Projekts ist die Analyse der aktuellen Betreuungssituation an den Grund- und Mittelschulen der Stadt Waldkraiburg. Im Zentrum steht die Entwicklung eines ganzheitlichen Angebots zur Ganztagesbetreuung unter Berücksichtigung demografischer Entwicklungen.

wissenschaftliche Verantwortlichkeit
Prof. Florian Kainz

Projektleitung
Dr. Katharina Michel

Projektmitarbeiterin
Dr. Kerstin Fink

Projektlaufzeit
06/2015 – 11/2015

Kontakt
Dr. Katharina Michel
Tel: 089 999 79 67 11
Mail: katharina.michel@fham.de

…im Landkreis Mühldorf a. Inn

Zielsetzung:
Ziel des Projektes ist es zu analysieren, wie der Prozess zur dauerhaften Bereitstellung und Nutzung von Kennzahlen und Indikatoren entwickelt und dargestellt werden kann, welcher die Ansprüche von Information, Nutzen und Planung (Orientierung) reflektiert.

Verantwortlichkeit:
Prof. Dr. Florian Kainz
Prof. Dr. Rudolf Tippelt (Ludwig-Maximilians-Universität München)

ProjektmitarbeiterInnen:
Dr. Katharina Michel
Dr. Christina Buschle (Ludwig-Maximilians-Universität München)

Projektlaufzeit:
07/2013 – 08/2014

Kontakt:
Dr. Katharina Michel
Tel: 089 999 79 67 11
Mail: katharina.michel@fham.de

Publikation:

Indikatorenentwicklung für ein kommunales Bildungsmanagement – Dokumentation eines regionalen Transferprojektes ( Publikation)

Zielsetzung:
Ziel des Projektes ist es eine Lernplattform für den virtuellen Part der C-Trainer Ausbildung im Bayerischen Volleyball-Verband zu installieren und konfigurieren. Weitere Inhalte der Zusammenarbeit sind die Entwicklung, Umsetzung und didaktische Gestaltung einzelner Module sowie die Schulung von Multiplikatoren in der Handhabung der Lernplattform.

wissenschaftliche Verantwortung:
Prof. Dr. Florian Kainz

wissenschaftliche Verantwortung Inhalte:
Prof. Dr. Sandra Ückert (H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst)

Projektleitung: 
Dr. Katharina Michel

Projektmitarbeiter:
Jonas Rohleder (H:G Hochschule für Gesundheit & Sport, Technik & Kunst)
Benjamin Koch

Projektlaufzeit:
12/2013 – 09/2015

Kontakt:

Dr. Katharina Michel
Tel: 089 999 79 67 11
Mail: katharina.michel@fham.de