Prof. Dr. Gerald Fritz

Prof. Dr. Gerald Fritz

Gerald Fritz

Dr. phil., M.A./USA Sport Management, 1. Staatsexamen Sportwissenschaft

  • Sportmarketing
  • Sponsoring
  • Organisation von Sportveranstaltungen
  • Konsumverhalten im Sport
  • eSport

Akademischer Werdegang

1989 – 1997Freie Universität Berlin, Studium der Biologie & Sportwissenschaft, Abschluss: Erstes Staatsexamen
1998 – 1999University of Northern Colorado, Greeley, USA, Abschluss: M.A. Sport Administration
2013 – 2014University of Florida, College of Health & Human Performance, Department of Tourism, Recreation & Sport Management, Gainesville, USA, Wiss. Mitarbeiter, Beginn Promotion
2014 – 2017Johannes Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Sportwissenschaft, Lehrstuhl für Sportökonomie, -sozio-logie & -geschichte, Wiss. Mitarbeiter, Fortsetzung Promotion (Abschluss, Juni 2018, Thema Dissertation: Fanclubs Nationalmannschaften im deutschen Teamsport und ihr Beitrag zum Value Co-Creation)

Berufserfahrung in Unternehmen/Organisationen

2000 – 2002Eurospeedway Lausitz Betriebs- & Management GmbH, Klettwitz, Marketing Manager
2002 – 2004Deutscher Motor Sport Bund e.V., Frankfurt a.M., Stellv. Generalsekretär & Leiter Motorradsport
2004 – 2006Organisationskomitee, FIFA Fußball-Weltmeisterschaft 2006, Frankfurt a.M., Abteilungsleiter & Projektleiter Auftakt-, Eröffnungs- & Schlussfeier
2006 – 2007Frankfurt Galaxy Football Team Management GmbH, Frankfurt a.M., Director Marketing & Sponsorship
2008Hamburg Messe & Congress GmbH, Hamburg, Leiter Marketingkommunikation
2008 – 2013Qatar Stars League Management, Doha, Katar, Head of Community Relations & Senior Marketing Manager
Seit 2017Hochschule für angewandtes Management (HAM), Berlin, Prof. Sportmanagement & Campusleiter

Ausgewählte Veröffentlichungen & Vorträge

  • Kaplanidou, K., Al Emadi, A., Sagas, M., Diop, A., Fritz, G. (2016). Business legacy planning for mega events: The case of the 2022 World Cup in Qatar, Journal of Business Research, 69, 10, 4103-4111. http://dx.doi.org/10.1016/j.jbusres.2016.03.041
  • Fritz, G. (2017). 7. Innsbrucker Sportökonomie & -Management Symposium, Innsbruck. Traveling to Mega-Events – An Example of the 2014 FIFA World Cup Brazil. Wiss. Vortrag am 12.03.2017.
  • Fritz, G. 2. (2017). International Congress of the World Association for Sport Management (WASM), Kaunas (Litauen). Travel Intention of Branded Fan Communities – An Example of the DFB Fan Club Nationalmannschaft. Wiss. Vortrag am 21.06.2017.
  • Fritz, G. (2017). 25th European Association for Sport Management (EASM) Conference, Bern: Travel Intentions Regarding the 2018 FIFA World Cup Russia. Wiss. Vortrag am 06.09.2017.
  • Fritz, G., Preuß, H., Schubert, M., Raltschitsch, J. (2017). 23. Sportwissenschaftlicher Hochschultag der dvs, München. Gründung einer E-Sport-Abteilung unter besonderer Berücksichtigung des Dienstleistungsmanagements in einem Breitensportverein. Wiss. Vortrag am 14.09.2017.
  • Schubert, M., Fritz, G., Liebscher, M., Preuß, H. (2017). 25th European Association for Sport Management (EASM) Conference, Bern. An Analysis of Marketing Potentials of German Professional Football Clubs in E‑Sports. Wiss. Vortrag am 07.09.2017.
  • Preuß, H., Schubert, M., Scholl, H., Fritz, G., Diekmann, M. (2017). Evaluierung von Talenterfassung- und Förderungsmaßnahmen des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV), Abschlussbericht, gefördertes Forschungsprojekt durch Bundesinstitut für Sportwissenschaft (BISp.).
  • Fritz, G. (2018). 8. Innsbrucker Sportökonomie & -Management Symposium, Innsbruck. DFB Fan Club Nationalmannschaft – Der Wille der Fans? Vortrag am 01.03.2018.