Institutionelle Akkreditierung Wissenschaftsrat
Award Top-Fernstudienanbieter 2018 von fernstudiumcheck.de

Überholen Sie Ihre Konkurrenten! Das Schwerpunktstudium Marketingpsychologie passt sich flexibel Ihrem Berufsleben an und ermöglicht Ihnen einen konsequenten Theorie-Praxis-Transfer.

Die Marketingpsychologie ist ein ganz wesentlicher Bereich der Wirtschaftspsychologie. Deshalb wird dieser Schwerpunkt auch in unserem Bachelorstudiengang angeboten. An der Schnittstelle zwischen Markt und Unternehmen betrachtet sie das Konsumverhalten und beantwortet u.a. die Fragen „Wie werden Kaufentscheidungen getroffen?“, „Wie werden Werbebotschaften – bspw. auf Werbeplakaten oder in den digitalen Medien – wahrgenommen und welche Kaufimpulse lösen diese aus?“ oder „Welche Emotionen erleben Kunden an welchen Touchpoints?“ und „Wie entsteht Zufriedenheit?“.

Ziel ist es, dass Sie nach Ihrem Studium in der Lage sind zentrale Erkenntnisse der Marketingpsychologie bei der Optimierung des Marketingmixes, bei der Gestaltung von Cross-Media-Werbekampagnen oder bei der Gestaltung von wirksamen Produkten und Dienstleistungen zu nutzen. Sie werden in der Lage sein, Bedürfnisse von Kunden über den gezielten Einsatz von Marktforschung zu erkennen und diese mit den unternehmerischen Lösungen zu beantworten. Ihr Studium schließen Sie mit dem akademischen Grad Bachelor of Arts mit Schwerpunkt Marketingpsychologie ab. Selbstverständlich ist dieser Abschluss staatlich anerkannt und akkreditiert.

IHRE VORTEILE

  • Flexibilität – Studieren Sie bequem neben Beruf, Familie & Hobbys – mit unserem innovativen semi-virtuellen Studienkonzept!
  • Fachexpertise – Lernen Sie von versierten Psychologen, Marketing-Managern und Entrepreneuren, und wenden Sie das Wissen direkt in der betrieblichen Praxis an!
  • Effizienz – Lernen Sie das Richtige, nicht alles! Profitieren Sie von unseren perfekt eingegrenzten Vorlesungspräsentationen!
  • Netzwerk – Nutzen Sie unsere Beziehungen zu Top-Unternehmen und Organisationen, um bei Ihrem Traumarbeitgeber unterzukommen!
  • Praxisnähe – Genießen Sie spannende Real-Life-Fallstudien und verbessern Sie Ihre im Berufsleben so wichtige praktische Handlungskompetenz!

Kurzprofil des Studiums

  • Akademischer Grad

    Bachelor of Arts in Betriebswirtschaftslehre

  • European Credit Transfer System

    210 ECTS-Punkte

  • Studienkonzept

    Semi-virtuell (virtuelles Fernstudium mit Präsenzphasen)

  • Studiengebühren

    395.- Euro pro Monat

  • Studiendauer

    7 Semester Vollzeit

  • Studienmodelle

    Vollzeit, Teilzeit, berufsbegleitend, kooperatives/duales Studium

  • Qualitätssiegel

    Staatliche Anerkennung, Institutionelle Akkreditierung, Systemakkreditierung, Top-Fernstudienanbieter 2019

  • Studienorte

    München

Ihre Lernziele im
Bachelor Marketingpsychologie

Im Schwerpunkt Marketingpsychologie setzen Sie sich in fundierter Weise mit dem Verhalten von Kunden auseinander und erklären dieses auf Basis von Erkenntnissen der Konsumentenpsychologie.

So beschäftigen Sie sich beispielsweise intensiv mit der Wahrnehmung von Werbung und der Reizverarbeitung von Kunden. Zudem lernen Sie die Bedeutung von Emotionen, Motiven und Einstellungen sowie persönlicher, sozialer und kultureller Einflussfaktoren auf das Kundenverhalten kennen.

Dieses Wissen nutzen Sie in Ihrem Studium, um praktische Anwendungsfälle aus Marketing- und Medienmanagement, Vertrieb und Service zu bearbeiten. Dabei spielen die neuen Medien und das Verhalten von Kunden im Online- und Offline-Umfeld eine wichtige Rolle. Den Fokus legen Sie in Ihrem Studium dabei auf die gesamte Customer Journey – von der Vorkauf-Phase über die Kauf- bis hin zur Nachkaufphase.

Ihr Schwerpunkt umfasst vier zentrale Kurse mit je sechs Credit Points:

  • Marketing & Produktentwicklung: Psychologie der Marke, Unterschiede und Zusammenhänge zwischen Marke und Produkt, Stufen der Produktentwicklung sowie Produktinnovation und deren Bedeutung für die Marke bzw. die Markenführung
  • Marketingkommunikation: Verändertes Kundenverhalten, schnelle Entwicklungen in der Informations- und Kommunikationstechnologie, Content- und Kommunikationsstrategien, Customer Journey im digitalen Zeitalter
  • Sales & Service: Typische Service- und Vertriebssituationen und der professionelle Umgang damit (z.B. Reklamationen, Geschäftsanbahnung, Beratung, Preisverhandlung), Service- und Vertrieb in der digital-persönlichen Omnikanalwelt
  • Marktforschung: Quantitative und qualitative Methoden der Marktforschung, Planung und Umsetzung von Marktforschungsprojekten

In allen Schwerpunktmodulen verbinden wir aktuelles Wissen mit einer hohen Anwendungsorientierung. Dies erleben Sie durch viele Fallbeispiele und Dozenten, die als erfahrene Praktiker wissen wovon sie sprechen.

Ihre Studien­inhalte im
Bachelor Marketingpsychologie

Der Bachelor-Studiengang Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Marketingpsychologie umfasst 210 Credit Points nach dem ECTS-System. Das Studium umfasst in Vollzeit sieben Semester, die Ihnen ein breites Spektrum an Wirtschaftspsychologischem Wissen anwendungsorientiert vermitteln. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Bachelor-Thesis.

Allgemeine Psychologie(6CP)
Sozialpsychologie(6CP)
Organisation(6CP)
Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre(6CP)
Zivil- und Unternehmensrecht; Arbeitsrecht(6CP)
Differentielle Psychologie(6CP)
Grundlagen der Organisationspsychologie(6CP)
Marketing(6CP)
Personal(6CP)
Grundlagen der Forschung und Datenanalyse(6CP)
Grundlagen der Werbe- & Konsumentenpsychologie(6CP)
Learning und Development(6CP)
Psychologische Diagnostik und Testtheorie(6CP)
Customer Experience Management(6CP)
Kommunikation und Präsentation(6CP)
Fallstudienmodul: Digitalisierung(6CP)
Projektmodul 1: Methoden des Projektmanagement(6CP)
Business English 1(6CP)
Teamentwicklung und Moderation(6CP)
Beratungs- und Networkingkompetenz(6CP)
Marktforschung(6CP)
Markenführung & Produktentwicklung(6CP)
Marketingkommunikation(6CP)
Sales & Service(6CP)
Forschungsmethoden und angewandte Statistik(6CP)
Praxissemester(24CP)
Praxisbericht(6CP)
Projektmodul 2: Organisationales Lernen(6CP)
Business English 2(6CP)
Management Entscheidungen in Theorie & Praxis(6CP)
Bachelor-Thesis(12CP)

Flexibel neben dem Beruf,
Familie & Hobbys studieren!

Unser innovativer Blended Learning Ansatz kombiniert das Beste aus Fernstudium und Präsenzstudium! Sie möchten eine qualitativ hochwertige Ausbildung und gleichzeitig flexibel bleiben? Kein Problem! Wir bieten Ihnen:

  • Optimale Eingrenzung des Lernstoffs für maximale Effizienz
  • Besondere Effektstärke der Blended Learning Technik im Hinblick auf Lernfortschritte
  • Hoher Anteil an schriftlichen Studienarbeiten für fest verankertes Wissen
  • Genug Freiraum für ein berufsbegleitendes Studium
  • Möglichkeit das Erlernte direkt in Ihrer beruflichen Tätigkeit anzuwenden
  • Top-Experten aus der Praxis als Dozenten

Pro Semester besuchen Sie für 10 Tage Ihren bevorzugten Campus. Dort kommen Sie in den direkten Austausch mit Ihren Kommilitonen und Dozenten. Gleichzeitig nehmen Sie an interaktiven Präsenzworkshops teil, die von Top-Dozenten aus der Praxis geleitet werden. Die restliche Zeit studieren Sie orts- und zeitunabhängig via E-Learning und genießen die Freiheiten des Online-Studiums. Das flexible Studienmodell der HAM ermöglicht Ihnen bequem neben dem Beruf, Familie und Sport zu studieren!

Unsere Studiengänge können je nach persönlichem Bedürfnis in Vollzeit, Teilzeit, berufsbegleitend oder als kooperatives /duales Studiumdurchgeführt werden. Im Falle eines Auslandsstudiums können Sie auf einen breiten Pool an HAM-Partneruniversitäten zurückgreifen. Lassen Sie sich hierzu kostenlos beraten!

Staatlich anerkannt,
akkreditiert & ausgezeichnet

Der Bachelor of Arts in Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Markt- & Werbepsychologie ist staatlich anerkannt gemäß Art. 76 BayHSchG und akkreditiert. Die Qualität des Abschlusses und der Hochschullehre entsprechen damit höchsten Ansprüchen und sind auf dem gleichen Niveau wie bei staatlichen Präsenzhochschulen anzusiedeln. Darüber hinaus wurde die Hochschule für angewandtes Management mit dem Award „Top-Fernstudienanbieter 2019“ durch Fernstudiumcheck.de ausgezeichnet.

Erfahrungs­berichte &
Alumni-Stimmen

Maximilian Klopsch. ProSiebenSat1Vice President Business Development, Erfahrungsbericht Studium

„Das Studium an der HAM hatte für mich zwei entscheidende Vorteile: Zum einen die Möglichkeit parallel beruflich voll durchzustarten, zum anderen die Dozenten aus der Praxis. Mit Berufserfahrung und einem soliden Netzwerk gelingt der Start in die Karriere deutlich einfacher & zielstrebiger.“

Maximilian Klopsch, Vice President Business Development bei ProSiebenSat.1 TV
Matthias Wirkner adidas

„Ich empfand das Konzept der HAM sehr flexibel. Besonders die angewandte Orientierung mit erfahrenen Dozenten aus der Wirtschaft und praxisnahen Fallbeispielen sind eine sehr gute Vorbereitung für den Berufseinstieg.“

Matthias Wirkner, Global Digital Marketing Manager bei der Adidas AG

„Das Studium an der Hochschule für angewandtes Management war sehr lehrreich. Es verbindet Theorie und Praxis, da die Dozenten alle aus der Wirtschaft kommen und somit praxisnahe Beispiele und Fallstudien mitbringen!“

Karina Groschberger, Deputy Head of Brand Management General Interest bei BurdaForward GmbH

Ihr Karriere
in der Marketingpsychologie

Eine akademische Ausbildung in Marketingpsychologie eröffnet Ihnen zahlreiche Möglichkeiten. In erster Linie haben sich jedoch folgenden Unternehmenstypen als bevorzugte Anlaufstelle für Absolventen herauskristallisiert:

  • Marktforschungsunternehmen
  • Werbe-Agenturen
  • Marketingabteilungen in Wirtschaftsunternehmen
  • Vertriebsabteilungen in Wirtschaftsunternehmen
  • Serviceabteilungen in Wirtschaftsunternehmen
  • Unternehmensberatungen

Absolventen mit Schwerpunkt Marketingpsychologie finden Einsatzfelder in allen Branchen der Privatwirtschaft, aber auch in Verbänden, Bildungseinrichtungen und Nichtregierungsorganisationen. Die Kombination aus profundem Wissen zum Konsumentenverhalten auf der einen Seite und  wichtigen Methoden und Instrumenten des Managements bzw. der Betriebswirtschaftslehre auf der anderen Seite, ermöglicht einen interdisziplinären Brückenschlag – mit tollen Berufsaussichten und Chancen am Arbeitsmarkt.

Schließlich können Sie als fertiger Marketingpsychologe viele spannende Positionen bekleiden. Dazu zählen insbesondere folgende Berufsbilder:

  • Marketing Manager
  • Online Marketing Manager
  • Social Media Manager
  • Marktforscher
  • PR-Berater / Pressesprecher
  • Produktmanager
  • Sales Manager
  • Kundenmanager
  • Medienmanager
  • Mediaplaner
  • Texter / Web-Texter

Die Aufgaben, die Sie nach einem Bachelor-Abschluss der Marketingpsychologie erwarten sind ebenso vielfältig wie die Berufsfelder. Zu den typischen Aufgabe zählen beispielsweise:

  • Die Entwicklung und Umsetzung von Marketingmaßnahmen entlang des gesamten Marketingmixes und mit Blick auf die jeweiligen Zielgruppen
  • Die Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Markenführung
  • Optimierung der Warenpräsentation im Online-Shop und/oder am Point-of-Sale im Handel
  • Die Entwicklung und Umsetzung von Werbekampagnen sowie deren Analyse und Überwachung durch entsprechende Wirkungsanalysen
  • Die Beratung von Unternehmen bei der Ausarbeitung von Pressekampagnen
  • Die Entwicklung von Online-Marketing-Maßnahmen und Gestaltung des Social-Media-Auftritts von Unternehmen
  • Die Konzeption, Umsetzung und Kontrolle von Vertriebsaktivitäten
  • Die Entwicklung von Werbekampagnen
  • Die Steuerung von Werbeagenturen
  • Die Entwicklung und Steuerung von Kundenbindungsprogrammen
  • Die Umsetzung der Öffentlichkeitsarbeit und des Sponsorings von Unternehmen

An der HAM finden Sie ein ideales Umfeld vor, denn Sie können direkt im Anschluss den weiterführenden Master Marketingpsychologie belegen. Der Masterstudiengang bereitet Sie gezielt auf eine Karriere als Führungskraft in den Bereichen Marketing, Marktforschung und Brandmanagement vor. Der Master bietet Ihnen somit die Möglichkeit Ihre Bachelor-Kenntnisse fachlich weiter zu vertiefen und Expertenstatus zu erlangen.

Konkret lernen Sie im Master Marketingpsychologie folgende Inhalte:

  • Customer Insights und Werbewirkung
  • Psychologie der Marke
  • Customer Relationship Marketing
  • Online-Marketing und Social Media

Du möchtest mehr
Informationen zu deinem Studium?

Dann lade Dir einfach die Studienbroschüre herunter, lass Dir von unserem Studiencoach unverbindlich Deinen Studienplan erstellen, oder nimm an einem Probestudium teil (für Bewerber ohne Abitur).

INFOMATERIAL

Jetzt anfordern!

INFOMATERIAL

Jetzt anfordern!

DEIN STUDIENCOACH

ist Dein treuer Begleiter und erstellt Deinen individuellen Studienplan!

PROBESTUDIUM

So kannst Du ohne Abitur studieren!

PROBESTUDIUM

Bewerber mit beruflicher Qualifikation werden nach
einem erfolgreichen Probestudium an der HAM immatrikuliert.
Erfahre mehr:
Telefon: +49 89 4535 457 0
E-Mail:info@fham.de