Digitalisierung findet in allen Lebensbereichen statt. Dies ist jedoch nur eine kurze Momentaufnahme, denn der Wandel schreitet mit einer immer schnelleren Geschwindigkeit voran – hin zur digitalen Revolution. Was uns bleibt sind Daten, Daten und noch mehr Daten. In diesem Informationszeitalter ist es schon jetzt schwierig, den Überblick zu behalten, geschweige denn relevante Informationen zu selektieren, um daraus wettbewerbskritische Entscheidungen zu treffen.

Neben Data Scientists, die sich meist nur mit der Analyse von Daten beschäftigen, müssen Führungskräfte zukünftig auch in der Lage sein, datengestützt zu arbeiten und zu entscheiden. Das Schlagwort hierfür ist Data Literacy – der planvolle und bewusste Umgang mit Daten und die Fähigkeit diese in den richtigen Kontexten einzusetzen und bei Bedarf hinterfragen zu können.

Mit unserem Studiengang adressieren wir genau diesen Lösungsansatz und bilden Nachwuchsführungskräfte in der fachübergreifenden Kompetenz aus, Daten und Informationen zu erfassen, analysieren, managen, visualisieren, interpretieren, beurteilen und anzuwenden. Der Master-Schwerpunkt ermöglicht den Studierenden eine einzigartige Positionierung ihrer Fähigkeiten basierend auf dem Data Literacy Konzept, um sich im Informations- und Datenzeitalter zurechtzufinden und zukünftig handlungsfähig zu bleiben.

IHRE VORTEILE

  • Flexibilität – Ideale Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie
  • Fachexpertise – Lernen von Top-Experten aus der Praxis
  • Effizienz – Sparen Sie Zeit mit unserem hervorragend Lernmaterial
  • Netzwerk – Nutzen Sie unsere Beziehungen, um bei Ihrem Traumarbeitgeber unterzukommen
  • Praxisnähe – Profitieren Sie von Exkursionen und praktischen Fallstudien

Kurzprofil des Studiums

  • Akademischer Grad

    Master of Arts in Betriebswirtschaftslehre

  • European Credit Transfer System

    90 ECTS-Punkte

  • Studienkonzept

    Semi-virtuell (virtuelles Fernstudium mit Präsenzphasen)

  • Studiengebühren

    495.- Euro pro Monat

  • Studiendauer

    3 Semester Vollzeit

  • Studienmodelle

    Vollzeit, Teilzeit, berufsbegleitend, kooperatives/duales Studium

  • Qualitätssiegel

    Staatliche Anerkennung, Institutionelle Akkreditierung durch den Wissenschaftsrat WR, Systemakkreditierung durch FIBAA, Top-Institut bei Fernstudiumcheck 2019

Ihre Studieninhalte auf einen Blick

Global Economics(6CP)
Aktuelle Forschungsfragen in den Wirtschaftswissenschaften(6CP)
Management der Unternehmensentwicklung(6CP)
Leadership(6CP)
Data Literacy(6CP)
Informationmanagement(6CP)
Data Trends (Big Data, Künstliche Intelligenz)(6CP)
Data Collection (Einführung in das Thema Daten, Daten erheben)(6CP)
Data Management (Datensicherheit, Datenorganisation)(6CP)
Data Evaluation (Datentools, Daten verstehen, Daten visualisieren)(6CP)
Vertiefende Forschungsmethoden(6CP)
Masterthesis(24CP)

Berufsbegleitend studieren
dank flexiblem Lernkonzept

Unser innovatives Blended Learning Ansatz kombiniert das Beste aus Fernstudium und Präsenzstudium.

Sie möchten eine qualitativ hochwertige Ausbildung und gleichzeitig flexibel bleiben? Kein Problem! Wir bieten Ihnen:

  • Optimale Aufbereitung des Lernstoffs für maximale Effizienz
  • Besondere Effektstärke der Blended Learning Technik im Hinblick auf Lernfortschritte
  • Hoher Anteil an schriftlichen Studienarbeiten für fest verankertes Wissen
  • Genug Freiraum für ein berufsbegleitendes Studium
  • Top-Experten aus der Praxis als Dozenten

Pro Semester besuchen Sie für 10 bis 15 Tage Ihren bevorzugten Campus. Dort kommen Sie in den direkten Austausch mit Ihren Kommilitonen und Dozenten. Gleichzeitig nehmen Sie an interaktiven Präsenzworkshops teil, die von herausragenden Dozenten aus der Praxis geleitet werden.

Die restliche Zeit studieren Sie orts- und zeitunabhängig via E-Learning und genießen die Freiheiten des Fernstudiums. Das flexible Studienmodell der HAM ermöglicht Ihnen parallel zum Studium einen Job auszuüben, bzw. ambitionierten Leistungssportlern weiterhin Ihrer Leidenschaft nachzugehen.

Ihr großer Vorteil: Sie können von Beginn an praktische Erfahrung sammeln und sich so einen Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt verschaffen.

Besonderes Highlight sind die Präsenzseminare an der HAM. Dozenten aus der Praxis bieten Ihnen einzigartige Einblicke in ihr Berufsfeld. Die Vorlesungen sind interaktiv gestaltet und stellen das Lernen anhand realer Fallstudien aus dem Berufsalltag in den Vordergrund.

Aber auch in Bezug auf das Studienmodell sind Sie flexibel. Je nach Bedarf, können Sie sich abgesehen von einem Vollzeitstudium, für ein Teilzeitstudium, berufsbegleitendes Studium oder kooperativ/ duales Studium entscheiden.

modulstart

Ihr Studium ist voll
akkreditiert
und anerkannt

Der Betriebswirtschaftslehre-Master-Studiengang ist staatlich anerkannt und akkreditiert. Die Qualität des Abschlusses und der Hochschullehre entsprechen damit höchsten Ansprüchen und sind auf dem gleichen Niveau wie bei staatlichen Hochschulen anzusiedeln. Zusätzlich wurde die Hochschule für angewandtes Management mit dem Award „Top-Institut 2018“ durch das Bewertungsportal Fernstudiumcheck.de ausgezeichnet.

Das sagen
unsere Alumni

Maximilian Klopsch. ProSiebenSat1Vice President Business Development, Erfahrungsbericht Studium
„Das Studium an der HAM hatte für mich zwei entscheidende Vorteile: Zum einen die Möglichkeit parallel beruflich voll durchzustarten, zum anderen die Dozenten aus der Praxis. Mit Berufserfahrung und einem soliden Netzwerk gelingt der Start in die Karriere deutlich einfacher & zielstrebiger.“
Maximilian Klopsch, Vice President Business Development bei ProSiebenSat.1 TV Deutschland // TV Relations & Business Development
Andreas Wellinger, Skisprung-Weltmeister, Erfahrungsbericht Studium
„Das flexible Studienformat an der HAM bietet mir die Möglichkeit, neben den Belastungen des Leistungssports auch an meine berufliche Zukunft zu denken und ein Studium zu absolvieren. Die Kombination aus Studium und sportlicher Laufbahn treibt die persönliche Entwicklung voran.“
Andreas Wellinger, Skisprung-Weltmeister
Sandra Finkenzeller Product Marketing Manager Erfahrungsbericht Studium
„Durch das Studium wurde ich optimal auf das Berufsleben vorbereitet. Die erlernte Theorie haben wir sofort während den Lehrveranstaltungen praktisch angewandt. Ich konnte schon während des Studiums Praxiserfahrung sammeln.“
Sandra Finkenzeller, Product Marketing Manager advanced bei ATOSS Software AG

Die wichtigsten Fragen
zum Studium

Das betriebswirtschaftliche Masterstudium mit Branchenfokus Data Literarcy & Informationmanagement stattet Studierende mit allen notwendigen Kompetenzen aus, um in Zeiten der Digitalisierung und des Wandels nachhaltig handlungsfähig zu bleiben. Ein besonderer Fokus liegt hierbei auf dem Management von Informationen und Daten im Unternehmen, weshalb die Gewinnung, Interpretation und Präsentation dieser im Studium vermittelt wird.

Der Studiengang bereitet Sie für Führungspositionen in Berufsfeldern vor, die besonders stark von der Digitalisierung und Informationsprozessen betroffen sind. Ob Wirtschaftsunternehmen, staatliche Institutionen, Verbände oder Forschungseinrichtungen. Der Studiengang Data Literacy & Informationsmanagement eröffnet den Absolventen ein breit gefächertes Beschäftigungsfeld in unterschiedlichen Branchen.

Die große Bandbreite an möglichen Berufsfeldern spiegelt sich auch im breiten Aufgabenspektrum von Data Literacy & Informationmanagern wider. Da nicht nur die reine technische Seite des Data Literacy & Informationmanagements behandelt wird, sondern auch generische betriebswirtschaftliche Kompetenzen vermittelt werden, unterstreicht die Ausbildung die interdisziplinäre Funktion, die Absolventen in Unternehmen einnehmen sollen.

Diese fungieren als Schnittstelle zwischen IT und anderen Fachbereichen des Unternehmens, analysieren Trends und Informationen, um daraus datengetriebene Entscheidungen zu treffen. Data Literacy & Informationmanager nehmen in stark technologiegestützten Informationsprozessen die wichtige Rolle des Menschen ein, um auch zukünftig Trends wie Künstliche Intelligenz oder Robotik effektiv und effizient für Unternehmen zu nutzen.

Sie möchten mehr
Informationen zu Ihrem Studium?

Dann laden Sie sich einfach die Studienbroschüre herunter, lassen sich von unserem Studiencoach unverbindlich Ihren Studienplan erstellen, oder nehmen Sie an einem Probestudium teil.

STUDIENBROSCHÜRE

Jetzt downloaden!

STUDIENBROSCHÜRE

Jetzt downloaden!

IHR STUDIENBERATER

ist Ihr treuer Begleiter und erstellt Ihren individuellen Studienplan!

IHR STUDIENBERATER

Ihr Studienberater berät sie bei Fragen…

  • zur Studiengangswahl
  • zum Zeit- und Selbstmanagement
  • zu Ihrem persönlichen Studienerfolg

PROBESTUDIUM

So können Sie ohne Abitur studieren!

PROBESTUDIUM

Bewerber mit beruflicher Qualifikation werden nach einem erfolgreichen Probestudium an der HAM immatrikuliert. Erfahre hier mehr über die Zugangsvorraussetzungen