Prof. Dr. Dirk Jungels

Prof. Dr. Dirk Jungels

Dirk Jungels

Dr. phil., Dipl.-Sportl.

  • Medien
  • Kommunikation
  • Marketing
Telefon:+49 (0) 89 – 45 35 457 160
E-Mail: dirk.jungels(at)fham.de

Akademischer Werdegang

1991 – 1998Studium Deutsche Sporthochschule zu Köln. In dieser Zeit: studentischer Mitarbeiter am Institut für Sportpublizistik und wissenschaftlicher Mitarbeiter am gleichen Institut, Abschluss: Dipl. Sportlehrer, Thema der Abschlussarbeit: „Presenter-Sponsoring – eine neue Variante im Kommunikationsmix“
2001 – 2011Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Sport, Medien und Kommunikation, Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaft, TU München, Promotion zum Dr. phil., Thema: „Professionelle Kommunikation in professionellen Clubs. Eine theoretische und empirische Befragung unter PR-Managern in Erstliga Fußball-Vereinen in Europa“(Univ.)
2007 – 2008Fachhochschule Heidelberg, Lehrbeaufragter
2011 – heuteProfessor HAM, Studiengangleiter, Mitglied Prüfungskommission
davor in dieser Zeit auch Prodekan, Dekan

Berufserfahrungne in Unternehmen/Organisationen

1998 – 2000ISPR (Internationale Sportrechte Verwertungsgesellschaft) GmbH, Assistant Marketing Services
2000 – 2001Interface Communications GmbH, PR Account Manager
2004 – 2008Audi Institut für Sportkommunikation, PR Manager

Ausgewählte Veröffentlichungen

  • Jungels, D. (2015) PAS: Player Agent Study Vol. 1 „Spielerberater – eine berufliche Tätigkeit in der Professionalisierung. Eine explorative theoretische und empirische Untersuchung zum Berufsfeld des Spielerberaters
  • Jungels, D. (2015) „Social Media im Sport als Forschungsfeld: Forschungsdimensionen, Theorien, Erkenntnismöglichkeiten“. IN: Monitoring und Controlling im Social Media Marketing Tagungsband zur 2. Expertentagung „Social Media Marketing im Spitzensport“ 2015, S. 68-84.
  • Jungels, D. (2014) „Social Media Entwicklung im Sport: Theoretische Fundierung – strategische Implementierung – Monitoring.“ IN: Jahrbuch Sponsoring 2014, S. 41-48
  •  Jungels, D. (2013) „Kommunikationsmanagement im Sport: Von Vereinsmedien zu Medienvereinen – Theoretische Überlegungen und praktische Konsequenzen für das moderne Kommunikationsmanagement im Sport. IN: Sportmanagement, Galli, Gömmel, Elter, Straub (Hrsg.), 2013, S. 395-417.
  •  Jungels, D. (2012) Mitherausgeber des monatlichen Online-Magazins Social Media & Sport später umbenannt in Digitale Sport Medien in Kooperation mit Result Sports
  • Jungels, D. (2011) Mitherausgeber des monatlichen Online-Magazins Social Media & Sport später umbenannt in Digitale Sport Medien in Kooperation mit Result Sports
  •  Jungels, D. (2010) „Online-Sport: Ein Überblick“. IN: Sport und Ökonomie, Tagungsband zum Internationalen Hamburger Symposium „Sport und Ökonomie“ 2010, S. 151-171.
  • Jungels, D. (2008) „Public Relations im Fußball“ IN : Sport ist Kommunikation. Festschrift zum 60. Geburtstag von Prof. Dr. Dr. h.c. Josef Hackforth, Hg. Prof. Dr. Michael Schaffrath, 2009, S. 297-325
  • Jungels, D. (2007) „Professionelle Kommunikatoren in professionellen Clubs. Eine theoretische und empirische Studie bei europäischen Fußballvereinen“. Dissertation, MedienSportVerlag, Köln 2007