Prof. Dr. Dirk Matten

Dirk Matten

Dr. Ing. Dipl. Informatik / Dr. Engineer Dipl. Informatik

Studiengangsleitung Wirtschaftsinformatik & Wirtschaftsingenieurwesen

  • Wirtschaftsingenieurwesen
  • Wirtschaftsinformatik
  • Maschinenwesen
  • IT im Maschinenbau

Akademischer Werdegang

1984 – 1994 TU-München, Studium der Chemie, Informatik und Maschinenbau
2003 TU-München, Promotion zum Dr.-Ing. Thema: Erstellung von Ingenieurberechnungsprogrammen
1994 – 2004 TU-München, Assistent, Oberingenieur und Dozent in der Fakultät Maschinenwesen
Ab 2004 TU-München, freier Mitarbeiter als Berater und IT-Spezialist im Maschinenbau am Lehrstuhl für Maschinenelemente
2018 Berufung zum Professor an der HAM, Studiengangsleiter Wirtschaftsingenieurwesen

Beruflicher Werdegang

2004 Gründung eines Spin-Off von der TU-München für die Umsetzung von Forschungsergebnissen in ergonomische und zeitgemäße Software
Seit 2014 Erweiterung um Beratung im Kontext Industrie 4.0 und IT 4.0