Prof. Dr. Dr. Claudius Schikora

Prof. Dr. Dr. Claudius Schikora

Claudius Schikora

PhD.,PhDr., Dipl.-Kfm.
Präsident / President

  • Unternehmensführung & Entrepreneurship
  • Marketing und Vertriebsmanagement
  • Medienmanagement
Telefon:+49 89 4535457 111
E-Mail:claudius.schikora@fham.de

Akademischer Werdegang

  • Studium der Betriebswirtschaftslehre mit Schwerpunkt  Marketing (Prof. Meyer) und Finanzierung (Prof. Rudolph) an der Ludwig-Maximilian Universität München (LMU)
  • Auslandssemester an der University of California in Berkeley/USA
  • Promotionsstudium an der Comenius University Bratsilava / Slowakische Republik, Faculty of Management Science zum Doktor der Philosophie (PhDr.) – Thema: Stock Option Plans as a new way of compensation for Manager
  • Promotionsstudium an der University of Zilina/ Slowakische Republik, Faculty of Management Science and Informatics zum Philosophiae Doctor (PhD.) – Thema: Effects of Telematic on the Automotive Industry (CRM)
  • Vier Jahre Lehrbeauftragter an der Hochschule Rosenheim und 11 Jahre Lehrbeauftragter an der Hochschule Weihenstephan sowie seit 2015 Lehrbeauftragter an der TU München
  • Im Jahre 2005 Berufung zum Professor an der Hochschule für angewandtes Management und seit 2013 Präsident der Hochschule

Beruflicher Werdegang

Nach dem Studium an der LMU in München startete Claudius Schikora seine Karriere bei Procter & Gamble Deutschland. 1999 wechselte er in die „New Economy“ und war Business Development Manager bei dem wohl bekanntesten Start-up der damaligen Zeit: der boo.com Group. Anschließend ging Claudius Schikora zur Bavaria Film Gruppe und war dort als Geschäftsführer deren New Media Tochter tätig. Im Jahre 2001 wechselte er dann in den Siemenskonzern und ging hier als Principal in die Unternehmensberatung von Siemens Business Services und verantwortete die Themen eBusiness und mobile Business. 2006 wurde er Internet-Entrepreneur und gründete mit einem Partner und zwei Business Angeln die MediKompass GmbH. Zwei Jahre später verkauften die Gründer Ihre Anteile an die Verlagsgruppe von Holtzbrinck und Claudius Schikora führte das Unternehmen nun als Einheit des Holtzbrinck-Konzerns. 2010 kaufte die MediNavi AG das Unternehmen von Holtzbrinck und Claudius Schikora wurde von den neuen Eigentümern als Vorstand der Holding Bord geholt. Er führte die Beteiligungsholding MediNavi AG an die Börse in Frankfurt und baute das Geschäft weiter aus. Im Jahre 2012 verließ er das Unternehmen, um Im Jahre 2013 als Co-Founder die Venture AG aufzubauen. Den Aufbau begleitete er als Gründer und Aufsichtsratsvorsitzender über zwei Jahre bis zum TradeSale. Desweiteren ist er seit einigen Jahren als Aufsichtsrat (u.a. bei der Pironet AG (CANCOM-Group) und bei der Dr. Müller Diamantmetall AG) und Business Angel aktiv. Seit 2013 ist Claudius Schikora Präsident der Hochschule für angewandtes Management.

Publikationen (Auswahl)

Buchpublikationen:

  • Schikora C./Werner C. (Hrsg.): Handbuch Medienmanagement,   München 2008
  • Schikora C. (Hrsg.) und Beyer A.: Regulation Light – Germanys Entry Standard, München 2010
  • Schikora C. (Hrsg.) Grundlagen OnlineMarketing – SEO, SEM und Social Media, München 2014
  • Schikora C.(Hrsg.): Handbuch Gründungsmanagement, München 2017
  • Schikora C. (Hrsg): Ethik & Management, München 2018 (im Druck)

Schriften in Herausgeberwerken und Zeitschriften:

  • Schikora C. und Binninger F.-M.: Social Media Marketing, in: Schikora C. (Hrsg.) Grundlagen OnlineMarketing – SEO, SEM und Social Media, München 2014
  • Schikora C. und Triebel C.: Die Kunst des kooperativen Gründens, in: StartingUp-Magazin 04/2014, Gräfelfing 2014
  • Schikora C. und Triebel C.: Erfolgsfaktor Gründerteams – was macht erfolgreiche Gründerteams aus, in: VentureCapital Magazin 10/2014, Sonderheft „Start-up 2015“, München 2014
  • Schikora C., und Triebel C.: Scheitern als Regel – warum das Scheitern zum Gründen dazu gehört, in Kunert S. (Hrsg.): Failure Management – Ursachen und Folgen des Scheiterns, Hamburg 2015
  • Schikora C. und Stadler J.:  Darstellung der Möglichkeiten zur Gründungsfinanzierung, in Schikora C. (Hrsg.): Handbuch Gründungsmanagement München 2017
  • Schikora C. und weitere: How to Write a Businessplan, in Schikora C. (Hrsg.): Handbuch Gründungsmanagement München 2017
  • Schikora C. und Werner C.: Führung und Motivation, in Quirling C. (Hrsg.): Sportmanagement, München 2017
  • Schikora C., Triebel C. und weitere: Failure in Startup Companies – Why Failure is a Part of Founding, in Kunert S. (Hrsg); Strategies in Failure Management, Hamburg 2018