Prof. Dr. Michael Förch

Prof. Dr. Michael Förch

Michael Förch

Dr. rer. oec., MSc. International Business

  • Statistik
  • Marktforschung
  • Methoden zur Erfassung der Werbewirkung
  • Eye-Tracking
  • Projektseminare
E-Mail:michael.foerch(at)fham.de

Akademische Ausbildung

03/1995 – 02/2000Studium an der ESB Reutlingen. Diplomierung als Diplom-Betriebswirt und Ingénieur-Maître (Management et Gestion des Entreprises).
09/1996 – 02/1998Teilnahme am Programm „Doppeldiplom“ mit der französischen Partneruniversität in Chambéry mit dem Ziel, nach einem in den deutschen Studiengang integrierten zweijährigen Studium an der Université de Savoie/Chambéry zusätzlich zu dem deutschen Diplom das französische Äquivalent „Ingénieur Maître“ zu erhalten.
Stipendiat des Institut Franco-Allemand für 2 Jahre.
10/2001 – 10/2002Masterstudium an der Lancaster University Management School (Top-10 University in UK nach FT Ranking), sowie an der ESB Reutlingen mit dem Abschluss MSc. in International Management.
11/2004 – 03/2008Promotion an der Université de Savoie/Frankreich mit dem Thema:
L’impact des systèmes d’information sur l’internationalisation des PME allemandes (Auswirkung von Informationstechnologien auf die Internationalisierung von KMU in Deutschland). Verteidigung am 26.03.2008.

Berufserfahrung in Unternehmen/Organisationen

Seit 03/2002Geschäftsführer des Unternehmens SphinxSurvey. Vermarktung von Software für Umfragen und statistische Datenanalyse, Durchführung von Marktforschungprojekten für KMU und Top-500-Unternehmen.

Lehrtätigkeit

Seit 09/2008Dozent an der semi-virtuellen Hochschule für angewandtes Management/Erding für Statistik I und II (Bachelor), für Methoden der Datenerhebung sowie für Marktforschung & Imageanalysen und Methoden zur Erfassung der Werbewirkung (Master).
Seit 10/2010Berufung zum Professor für die Lehrgebiete Statistik und Methodenlehre an der FH für angewandtes Management/Erding (65% Stelle). Modulbeauftragter für Statistik, Marktforschung (BWL) und Methoden zur Erfassung der Werbewirkung.
2011 – 2012Lehrbeauftragter an der Privatuniversität Schloss Seeburg/Österreich für Statistik und aktuelle Forschungsfragen der Markt-&Werbepsychologie sowie Lehrbeauftragter an der Hochschule für Gesundheit und Sport für Statistik.

Veröffentlichungen

  • Kasch, R./Engelhardt, M./Förch, M./Merk, H./Walcher, F./Fröhlich, S.(2015): Generation Y: Leistungsbereit bei geregelter Arbeitszeit. Deutsches Ärzteblatt, 11 (45).
  • Kasch, R./Engelhardt, M./Förch, M./ Fröhlich, S. (2015): Ärztemangel: Was tun, bevor Generation Y ausbleibt? Ergebnisse einer bundesweiten Befragung. Zentralblatt für Chirurgie. DOI: 10.1055/s-0035-1557857.
  • Jungels, D./Vogt, C./Förch, M. (2015): Spielerberater –  Eine berufliche Tätigkeit in der Professionalisierung. Player Agent Study Vol. 1. Institut für Athletenentwicklung, München.