Flexibel neben dem Beruf studieren. Das können Sie an der HAM. Der Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit Branchenfokus Baumanagement für Bauingenieure kombiniert ein Online-Fernstudium mit Präsenzseminaren.

Betriebswirtschaftliches Wissen ist für die Wettbewerbsfähigkeit und die Zukunftsfähigkeit eines Bauunternehmens von fundamentaler Bedeutung.
Deshalb hat die Hochschule für angewandtes Management gemeinsam mit namhaften Experten aus der Praxis das Studienprogramm Baumanagement für Bauingenieure entwickelt.
Verknüpft werden betriebswirtschaftliche und wirtschaftsingenieurspezifische Disziplinen, um so optimal dem Markt des Baumanagements gerecht zu werden.

Werden auch Sie Gestalter der modernen Bauwirtschaft!

Wichtige Inhalte sind unter anderem:

  • Lean Management in der Bauindustrie
  • Bau 4.0 – Digitalisierung von Bauprojekten
  • Kalkulation & Baucontrolling

Baumanagement für Bauingenieure ist ein Branchenfokus des Masterstudiengangs Wirtschaftsingenieurwesen. Den Studierenden wird neben fundierten betriebswirtschaftlichen und technischen Grundkenntnissen branchenspezifisches Managementwissen für Bauunternehmen vermittelt. Das Studienangebot eignet sich besonders für Teilnehmer, die berufsbegleitend studieren wollen.

IHRE VORTEILE

  • Flexibilität – Ideale Vereinbarkeit von Studium, Beruf und Familie
  • Fachexpertise – Lernen von Top-Experten aus der Praxis
  • Effizienz – Sparen Sie Zeit mit unserem hervorragenden Lernmaterial
  • Netzwerk – Nutzen Sie unsere Beziehungen, um bei Ihrem Traumarbeitgeber unterzukommen
  • Praxisnähe – Profitieren Sie von Exkursionen und praktischen Fallstudien

Kurzprofil des Studiums

  • Akademischer Grad

    Master of Engineering

  • European Credit Transfer System

    90 ECTS-Punkte

  • Studienkonzept

    Semi-virtuell (virtuelles Fernstudium mit Präsenzphasen)

  • Studiengebühren

    495.- Euro pro Monat

  • Studiendauer

    3 Semester Vollzeit

  • Studienmodelle

    Vollzeit, Teilzeit, berufsbegleitend, kooperatives/duales Studium

  • Qualitätssiegel

    Staatliche Anerkennung, Institutionelle Akkreditierung, Systemakkreditierung, Top-Institut bei Fernstudiumcheck 2019

  • Studienort

    Neumarkt

Was ist Baumanagement für Bauingenieure?

Dieser Masterstudiengang im Wirtschaftsingenieurwesen richtet sich insbesondere an Bauingenieure, die sich im Unternehmen weiterentwickeln und ihr bauspezifisches Managementwissen ausbauen wollen.
Mit Experten aus der Praxis entwickelt bietet der Master branchenspezifisches Wissen und Anwendungsmöglichkeiten.
Das Studium beinhaltet Module zu Lean Management in der Bauindustrie und greift in dem Modul Leadership Trends zu Führungstheorie und Führungspraxis in der Baubranche auf. Ebenso behandeln die Masterstudierenden aktuelle Forschungsthemen der Wirtschaftsingenieurswissenschaften und Automatisierungstechnik.

Ihre Studieninhalte auf einen Blick

Der Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit Branchenfokus Baumanagement für Bauingenieure umfasst 90 Credit Points nach dem ECTS-System (European Credit Transfer System). Das Studium umfasst in Vollzeit drei Semester, in denen ein breites Spektrum an betriebswirtschaftlichem und ingenieurspezifischem Wissen anwendungsorientiert vermittelt wird. Abgeschlossen wird das Studium mit einer Masterthesis.

Einen genauen Überblick zu den Kursmodulen bekommen Sie in der nachfolgenden Drop-Down-Liste sowie innerhalb unseres Infomaterials.

Technologie- und Innovationsmanagement(6CP)
Aktuelle Forschungsfragen in den Wirtschaftsingenieurwissenschaften(6CP)
Leadership(6CP)
Automatisierungstechnik(6CP)
Lean Management in der Bauindustrie(6CP)
Kalkulation & Baucontrolling(6CP)
Ausschreibungsmanagement in der Bauwirtschaft(6CP)
Prozessmanagement und Change Management(6CP)
Bau 4.0 – Digitalisierung von Bauprojekten(6CP)
Verhandlungs- und Gesprächsführung(6CP)
Vertiefende Forschungsmethoden(6CP)
Masterthesis(24CP)

Berufsbegleitend studieren
dank flexiblem Lernkonzept

Unser innovatives Blended Learning Ansatz kombiniert das Beste aus Fernstudium und Präsenzstudium.

Sie möchten eine qualitativ hochwertige Ausbildung und gleichzeitig flexibel bleiben? Kein Problem! Wir bieten Ihnen:

  • Optimale Aufbereitung des Lernstoffs für maximale Effizienz
  • Besondere Effektstärke der Blended Learning Technik im Hinblick auf Lernfortschritte
  • Hoher Anteil an schriftlichen Studienarbeiten für fest verankertes Wissen
  • Genug Freiraum für ein berufsbegleitendes Studium
  • Top-Experten aus der Praxis als Dozenten

Pro Semester besuchen Sie für 15 Tage Ihren bevorzugten Campus. Dort kommen Sie in den direkten Austausch mit Ihren Kommilitonen und Dozenten. Gleichzeitig nehmen Sie an interaktiven Präsenzworkshops teil, die von herausragenden Dozenten aus der Praxis geleitet werden.

Die restliche Zeit studieren Sie orts- und zeitunabhängig via E-Learning und genießen die Freiheiten des Fernstudiums. Das flexible Studienmodell der HAM ermöglicht Ihnen parallel zum Studium einen Job auszuüben, bzw. ambitionierten Leistungssportlern weiterhin Ihrer Leidenschaft nachzugehen.

Ihr großer Vorteil: Sie können von Beginn an praktische Erfahrung sammeln und sich so einen Wettbewerbsvorteil auf dem Arbeitsmarkt verschaffen.

Besonderes Highlight sind die Präsenzseminare an der HAM. Dozenten aus der Praxis bieten Ihnen einzigartige Einblicke in ihr Berufsfeld. Die Vorlesungen sind interaktiv gestaltet und stellen das Lernen anhand realer Fallstudien aus dem Berufsalltag in den Vordergrund.

Aber auch in Bezug auf das Studienmodell sind Sie flexibel. Je nach Bedarf, können Sie sich abgesehen von einem Vollzeitstudium, für ein Teilzeitstudium, berufsbegleitendes Studium oder kooperativ/ duales Studium entscheiden.

Semi virtuelles Studienmodell

Ihr Studium ist voll
akkreditiert
und anerkannt

Der Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen mit Branchenfokus Baumanagement für Bauingenieure ist staatlich anerkannt gemäß Art. 76 BayHSchG und akkreditiert. Die Qualität des Abschlusses und der Hochschullehre entsprechen damit höchsten Ansprüchen und sind auf dem gleichen Niveau wie bei staatlichen Hochschulen anzusiedeln. Zusätzlich wurde die Hochschule für angewandtes Management mit dem Award „Top-Institut 2019“ durch das Bewertungsportal Fernstudiumcheck.de ausgezeichnet.

Das sagen
Experten

„Die meisten Bauunternehmungen werden geprägt von Bauingenieuren, der Anteil an Akademikern im betriebswirtschaftlichen Bereich ist leider relativ gering. Die betriebswirtschaftliche Ausbildung bei den Studiengängen der Bauingenieure und Architekten nimmt nur einen geringen Raum ein. Gleiches gilt für die Ausbildung von Meistern bzw. Polieren im Handwerk. Die Baumanagement-Studiengänge der HAM sind praxisorientiert und lassen Studium und berufliche Tätigkeit auf ideale Weise kombinieren. Ich kann daher diese Studiengänge besonders empfehlen.

Dipl.-Bw. Peter Littauer, Geschäftsführer Dreßler Bau und Vorsitzender d. Arbeitskreises Betriebswirtschaft d. Bayer. Bauindustrieverbandes

„Deutschland benötigt Studienmodelle, die die Problemlösungsfähigkeit der Absolventen in der Bauindustrie fördern. Institutionen wie die HAM sind notwendig, um die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen und des Wirtschaftsstandortes Deutschland zu stärken. Die HAM und das Institut der Bauwirtschaft in Düsseldorf werden deshalb ihre Kooperation weiter verstärken, um das Baumanagement und die Bauproduktion weiter voranzutreiben und in Forschung und Lehre noch stärker miteinander zu verknüpfen.“

Dipl.-Bw. Sascha Wiehager , Geschäftsführer BWI-Bau GmbH Institut der Bauwirtschaft und Leiter Kompetenzzentrum Betriebswirtschaft des HDB

Ihre Karriere
im Baumanagement für Bauingenieure

Bauingenieuren mit einem Masterabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen mit Branchenfokus Baumanagement steht die Tür für Managementfunktionen in einem Bauunternehmen offen. Einige Beispiele für typische Berufsfelder sind:

  • Projektoberleitung /Bauoberleitung
  • Baustellenmanagement
  • Prozessmanagement
  • Qualitätsmanagement
  • Auftragsmanagement
  • Lean Management
  • Unternehmensführung

Mögliche Aufgaben in der betrieblichen Praxis sind:

  • Großprojekte planen und durchführen
  • Prozesse analysieren und optimieren
  • Leitung des Qualitätsmanagements
  • Lean Management im Unternehmen einführen bzw. entwickeln
  • BIM im Unternehmen einführen bzw. ausbauen
  • Kundenaufträge akquirieren und Umsetzen
  • Ausschreibungen managen

Sie möchten mehr
Informationen zu Ihrem Studium?

Dann laden Sie sich einfach die Studienbroschüre herunter, lassen sich von unserem Studiencoach unverbindlich Ihren Studienplan erstellen, oder nehmen Sie an einem Probestudium teil.

INFOMATERIAL

Jetzt anfordern!

INFOMATERIAL

Jetzt anfordern!

IHR STUDIENBERATER

ist Ihr treuer Begleiter und erstellt Ihren individuellen Studienplan!

PROBESTUDIUM

So können Sie ohne Abitur studieren!

PROBESTUDIUM

Bewerber mit beruflicher Qualifikation werden nach
einem erfolgreichen Probestudium an der HAM immatrikuliert.
Erfahre mehr:
Telefon: +49 89 4535 457 0
E-Mail:info@fham.de