Studienplatz sichern
Infomaterial anfordern

CAMPUS LEIPZIG
SEMI-VIRTUELLES STUDIUM IN SACHSEN

STUDIEREN IN LEIPZIG – AUCH BERUFSBEGLEITEND

Leipzig ist mit rund 600 000 Einwohner*innen die größte Stadt im Freistaat Sachsen. Immer wieder hört man, Leipzig sei das neue Berlin. Leipzig ist nicht nur eine Stadt für moderne Kunst und Kultur, sondern aufgrund der hohen Lebensqualität auch ein beliebter Studienstandort. Die Hochschule für angewandtes Management begrüßt Sie hier mitten im Zentrum in den Räumlichkeiten unseres Partners Design Offices. Die modernen Seminarräumlichkeiten sind sehr gut erreichbar und bieten eine optimale Lernumgebung. Im Anschluss an die Seminare können Sie direkt das Stadtzentrum erkunden oder in den Parks in der Umgebung den Tag ausklingen lassen.

  • Setzen Sie innovative Studienschwerpunkte in Leipzig
  • Studieren Sie flexibel neben dem Beruf

Staatlich anerkannt durch:

DIE VIELFACH PRÄMIERTE HOCH­SCHULE

CAMPUS VORTEILE

Kleine Lerngruppen in angenehmer Atmosphäre

Am Campus Leipzig genießen Sie optimale Lernbedingungen in kleinen Gruppen mit rund 25 Studierenden. Dies ermöglicht Ihnen einen persönlichen Austausch mit den Dozent*innen. Auf Ihre Fragen wird individuell eingegangen und die Gestaltung der Präsenzen ist interaktiv geprägt.
Der Unterricht findet regulär an unseren zentral gelegenen Campusstandorten in den Räumlichkeiten unseres Partners Design Offices statt.
Bei Bedarf können Kurse auch an anderen gut erreichbaren Standorten durchgeführt werden.

Studienkonzept

Das Blended Learning-Konzept der HAM bietet hohe Flexibilität und die Freiheit, neben dem Studium zu arbeiten. In Leipzig besuchen Sie pro Modul (5 Module pro Semester) den Campus für zwei Tage und legen am Ende des Semesters schriftliche Prüfungen oder Studienarbeiten ab. Zwischen den Präsenzphasen lernen Sie individuell über die Lernplattform und bereiten sich so wann und wo Sie möchten, auf die Klausuren vor.

Nahbare Branchenexpert*innen und Exkursionen

Zentral gelegen in Leipzig ist der Campus umgeben von spannenden Unternehmen. Durch unsere Unternehmenskooperationen können Sie bei Exkursionen und Praxisprojekten das Gelernte aktiv umsetzen und dabei Ihr berufliches Netzwerk durch Dozent*innen, Professor*innen und Praxispartnern erweitern.

Höchste Servicequalität

Bei Fragen rund um Ihr Studium hilft Ihnen jederzeit die Studierendenkanzlei am Campus Leipzig weiter. Hier werden Sie persönlich und individuell beraten. Auch bei einem geplanten Auslandsaufenthalt oder der Berufswahl neben dem Studium helfen wir Ihnen gerne weiter.

HAM-TOP-SELLER: DIE BELIEBTESTEN STUDIENGÄNGE

STUDIENGÄNGE NACH FACHBEREICH

VERANSTALTUNGEN AM CAMPUS LEIPZIG

VIRTUELLE INFOVERANSTALTUNGEN

MEHR

PRÄSENZ-INFOVERANSTALTUNGEN

MEHR

IHRE CAMPUSLEITERIN TANJA TICHY

Herzlich willkommen am Campus in Leipzig!

Der neue Campus der Hochschule für angewandtes Management bereichert nun die Universitätsstadt. Direkt im City-Hochhaus, dem „steilen Zahn“, finden Sie das Verwaltungsbüro der HAM. Die modern ausgestatteten Seminarräumlichkeiten sind im ehemaligen Postgebäude gegenüber gelegen.

An der HAM haben Sie die Möglichkeit, innovative Studiengänge im Bereich der Betriebswirtschaft, z.B. Fashion Management, oder Sportmanagement, Fußballmanagement und mehr zu studieren. Individuelle Betreuung, flexible Zeiteinteilung und intensiver Kontakt zu Kommiliton*innen, Professor*innen und Lehrbeauftragten runden das Studienkonzept ab.

Sie haben Interesse an einem Studium bei uns? Wir sind telefonisch oder per Mail für Sie da.

Wir freuen uns, Sie an unserem Campus zu begrüßen!

ANFAHRT & PARKEN

Vom Hauptbahnhof Leipzig läuft man etwa 10 Minuten zu Fuß oder man fährt eine Station bis zum Augustusplatz. Folgende Linien halten am Augustusplatz: 4, 7, 8, 10, 11, 12, 14, 15, 16
In der näheren Umgebung gibt es diverse kostenpflichtige Parkhäuser:

  • Parkhaus Augustusplatz
  • Parkhaus Das lebendige Haus
  • Parkhaus Burgplatz / Petersbogen

ÜBER LEIPZIG

Leipzig ist vieles: Eine Stadt der Kunst, der Bildung, der Wirtschaft und des Sports. Die Innenstadt ist geprägt von Gebäuden, die die Geschichte der Stadt wiederspiegeln und zum Flanieren einladen. Sei es ein Besuch in der Thomaskirche, der Wirkungsstätte Johann Sebastian Bachs oder im Auerbachs Keller, wo bereits Goethe zu Gast war. In den angrenzenden Stadtteilen gibt es viele Galerien, Restaurants und eine lebendige Szenekultur. RB Leipzig ist auch über die Fußballwelt hinaus bekannt und erfolgreich. Hinzu kommen zahlreiche Vereine im Breiten- und Leistungssport, die unterschiedlichste Zielgruppen ansprechen. Zu den größten Arbeitgeber*innen zählen BMW, DHL, MDR sowie diverse Unternehmungen der Stadt Leipzig. In Leipzig ist einfach für jede*n was dabei!

In der direkten Umgebung gibt es das Cafè Barbakane in der Moritzbastei, einen Hans im Glück, ein Vapiano und ein Katzencafè mit veganer Küche. Außerdem findet man aufgrund der zentralen Lage noch zahlreiche Bäckereien und andere Lokale für Take-away und Vor-Ort-Speisen. Bei schönem Wetter ist der Business Lunch im 29. Stock des City-Hochhauses empfehlenswert.

Motel One Leipzig-Post

Grimmaischer Steinweg 1
04103 Leipzig
Hotel Leipzig Post Motel One | Design Hotels Leipzig Post (motel-one.com)

Vienna House Easy Leipzig

Goethestraße 11
04109 Leipzig
Hotel in central Leipzig | Vienna House Easy Leipzig

Five Elements Hostel Leipzig

Kleine Fleischergasse 8
04109 Leipzig
Hostel in Leipzig – Willkommen! (5elementshostel.de)

B&B Hotel Leipzig City

Nikolaistraße 34
04109 Leipzig
B&B Hotel Leipzig-City I Günstiges Hotel in Leipzig (hotel-bb.com)

Panorama-Tower im City-Hochhaus:

Das Verwaltungsbüro der HAM liegt im City-Hochhaus, welches auch als Panorama-Tower bekannt ist. Ein Besuch auf der Dachterrasse für € 4,00 ist besonders bei gutem Wetter absolut empfehlenswert, da sie einen wunderschönen Ausblick über Leipzig bietet.

Panorama Tower | Panorama Restaurant (panorama-leipzig.de)

Grassimuseum:

Das Museumsquartier im Herzen von Leipzig umfasst drei Museen: Museum für Angewandte Kunst, Museum für Völkerkunde und das Musikinstrumentenmuseum der Universität Leipzig. Ebenfalls zu empfehlen ist ein Spaziergang durch die Innenhöfe und den angrenzenden Arealen.

Grassimuseum

Gedenkstätte Museum in der „Runden Ecke“

In jenem Gebäude, das 40 Jahre lang die Leipziger Bezirksverwaltung für Staatssicherheit beherbergte, befindet sich seit 1989 eine Gedenkstätte. Die Innenräume sind weitestgehend original erhalten und Besucher*innen erhalten in den verschiedenen Ausstellungen einen Einblick über die Arbeitsweise der Stasi.

Museum in der „Runden Ecke“ mit dem Museum im Stasi-Bunker. Bürgerkomitee Leipzig e.V.: Runde Ecke (runde-ecke-leipzig.de)

Völkerschlachtdenkmal:

Sie wollten immer schon jenen Ort besuchen, an dem Napoleon besiegt wurde? Dann ist das Völkerschlachtdenkmal genau das Richtige. Das Völkerschlachtdenkmal zählt zu den größten Denkmälern Europas und kann auch von innen besichtigt werden. 500 Stufen führen zur Aussichtsplattform, die einen Rundumblick über Leipzig bietet.

Völkerschlachtdenkmal & FORUM 1813 – Stadtgeschichtliches Museum Leipzig (stadtgeschichtliches-museum-leipzig.de)

Darüber hinaus gibt es viele weitere sehenswerte Gebäude, wie die Thomaskirche, das neue Rathaus, uvm.

ANSPRECHPARTNER

Tanja Tichy

So erreichen Sie mich persönlich:

Telefon: +49 341 339791 – 0

E-Mail: leipzig@fham.de

Hochschule für angewandtes Management

Augustusplatz 9

04109 Leipzig

Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr