MARKETINGPSYCHOLOGIE
(Master of Arts)

Fernstudiumcheck 2023 Award-Logo

MARKETINGPSYCHOLOGIE
(Master of Arts)

Abschluss Master of Arts in Wirtschaftspsychologie. Erweitern Sie Ihre Kenntnisse auf dem spannenden Gebiet der Marketingpsychologie und stellen Sie die Weichen für eine Karriere im strategischen Marketing (berufsbegleitend und ohne NC)!

Sie lieben Kunden? Sie möchten Marketingkonzepte in einer Omnikanalwelt entwickeln und sich dabei mit den Herausforderungen der Kundenansprache über digitale und nicht-digitale Kanäle beschäftigen? Sie wollen die Customer Experience in Service und Vertrieb nach vorne bringen? Sie möchten bei diesen Fragen fundiert in das Erleben und Verhalten von Kunden eintauchen? Und Sie möchten sich dabei konsequent dem Werkzeugkasten der Psychologie und des Marketingmanagements bedienen?

Herzlich willkommen in Ihrem Schwerpunkt Marketingpsychologie!

In Ihrem Schwerpunkt beschäftigen Sie sich mit aktuellen Fragestellungen des Marketingmanagement. Sie vertiefen Ihr Wissen zur Gestaltung zeitgemäßem Online- und Social-Media Marketing und können Erkenntnisse der Werbepsychologie hier selbständig einsetzen. Sie tauchen tief ein in die Psychologie der Markenführung. Sie setzen sich fundiert mit der Entwicklung von Geschäftsbeziehungen auseinander und sammeln wertvolle methodische Expertise zur Analyse von Customer Insights und Werbewirkung.  In Ihrem Schwerpunkt Marketingpsychologie verbinden Sie aktuelle Erkenntnisse aus Forschung und Wissenschaft konsequent mit anwendungsorientierten Fragestellung der Praxis.

IHRE VORTEILE

  • Flexibilität – Studieren Sie ohne NC, flexibel neben dem Beruf, mit unserem innovativen semi-virtuellen Studienkonzept!
  • Fachexpertise – Lernen Sie von echten Wirtschaftspsychologen, Managern, CEOs und Entrepreneuren und wenden Sie das Wissen direkt in der Praxis an!
  • Effizienz – Lernen Sie das Richtige, nicht alles! Profitieren Sie von unseren perfekt eingegrenzten Vorlesungsfolien!
  • Netzwerk – Nutzen Sie unsere Beziehungen zu Top-Unternehmen, um bei Ihrem Traumarbeitgeber unterzukommen!
  • Praxisnähe – Profitieren Sie von der Vielzahl an Real-Life-Fallstudien und verbessern Sie Ihre praktische Handlungskompetenz!

Kurzprofil des Studiums

  • Akademischer Grad

    Master of Arts in Wirtschaftspsychologie

  • European Credit Transfer

    210 ECTS-Punkte

  • Studienkonzept

    Semi-virtuell
    (Online-Studium + Präsenzphasen)

  • Studiengebühren

    595.- Euro pro Monat ¹)

  • Studiendauer

    7 Semester Vollzeit

  • Studienmodelle

    Vollzeit, Teilzeit, Berufsbegleitend, Kooperatives / Duales Studium

  • Qualitätssiegel

    Staatliche Anerkennung, Institutionelle Akkreditierung, Systemakkreditierung, Top-Fernstudienanbieter 2021

  • Studienorte

    München/Ismaning, Berlin, Hamburg

¹) Die Gebühr unterliegt der indexbasierten Gebührenanpassung gem. Ziffer 3.5.2 der ASB der Hochschule für angewandtes Management.

Ihre Lernziele im Schwerpunkt Marketingpsychologie

In der Marketingpsychologie stehen Kunden und ihr Erleben und Verhalten im Mittelpunkt. Gerade wenn Ihr Anspruch ist, komplexere Fragestellungen in Marketing, Vertrieb und Service auf Basis von fundierten Erkenntnissen und Methoden der Wirtschaftspsychologie zu strukturieren, zu durchdringen und Lösungen entsprechend in Wirkung zu bringen, dann ist dieser Schwerpunkt das Richtige für Sie!

Ihr Schwerpunkt macht Sie fit für Fach- und Führungsaufgaben in Marketing, Vertrieb und Service. Mit Ihrem Master beherrschen Sie verschiedene Methoden der Messung zur Erfassung der Werbewirkung und der Analyse von Customer Insights in der Praxis. Sie haben fundiertes Wissen zu Konzepten zur Kundenbindung aufgebaut und sind in Ihrem Unternehmen Ansprechpartner für Fragen der Markenführung. Gleichzeitig haben Sie Auswirkungen der Digitalisierung auf Kundenverhalten im Blick und lösen Herausforderungen des Online- und Social-Media Marketing.

Unsere Kooperations­partner

Die Hochschule für angewandtes Management pflegt Kooperationen mit großen Unternehmen und Top-Marken wie z.B. Adidas, MAN SE, ProSiebenSat1 Media SE oder Scout24. Als Studierender profitieren Sie dabei von Werksstudentenjobs, Masterarbeiten in Unternehmen, Exkursionen zu Partnerunternehmen, gemeinsamen Projekten & Fallstudien sowie Vorlesungen von erfahrenen Unternehmensvertretern.

Flexibel neben dem Beruf,
Familie & Hobbys studieren!

Unser innovativer Blended Learning Ansatz kombiniert das Beste aus Online-Studium und Präsenzstudium! Sie möchten eine qualitativ hochwertige Ausbildung und gleichzeitig flexibel bleiben? Kein Problem! Wir bieten Ihnen:

  • Optimale Eingrenzung des Lernstoffs für maximale Effizienz
  • Besondere Effektstärke der Blended Learning Technik im Hinblick auf Lernfortschritte
  • Hoher Anteil an schriftlichen Studienarbeiten für fest verankertes Wissen
  • Genug Freiraum für ein berufsbegleitendes Studium
  • Möglichkeit das Erlernte direkt in Ihrer beruflichen Tätigkeit anzuwenden
  • Top-Experten aus der Praxis als Dozenten

Pro Semester besuchen Sie für 10 Tage Ihren bevorzugten Campus. Dort kommen Sie in den direkten Austausch mit Ihren Kommilitonen und Dozenten. Gleichzeitig nehmen Sie an interaktiven Präsenzworkshops teil, die von Top-Dozenten aus der Praxis geleitet werden. Die restliche Zeit studieren Sie orts- und zeitunabhängig via E-Learning und genießen die Freiheiten des Online-Studiums. Das flexible Studienmodell der HAM ermöglicht Ihnen bequem neben dem Beruf, Familie und Sport zu studieren!

Unsere Studiengänge können je nach persönlichem Bedürfnis in Vollzeit, Teilzeit, berufsbegleitend oder als dual-kooperatives Studium durchgeführt werden. Im Falle eines Auslandsstudiums können Sie auf einen breiten Pool an HAM-Partneruniversitäten zurückgreifen. Lassen Sie sich hierzu kostenlos beraten!

DUAL-KOOPERATIVES STUDIUM
DIE IDEALE KOMBINATION VON STUDIUM UND BERUF

Bewerben Sie sich jetzt auf die vielen offenen dualen Stellen!

  • Greifen Sie auf ein exklusives Netzwerk an über 500 Praxispartnern zurück (unter anderem Decathlon, Adidas, Infront, Landeshauptstadt München).

  • Studieren Sie ohne Studiengebühren und beziehen Sie parallel ein Gehalt.

  • Genießen Sie eine erstklassige Ausbildung dank der Verzahnung von Studieninhalten mit praktischen Erfahrungen am Arbeitsplatz.

  • Sammeln Sie frühzeitig Berufserfahrung und optimieren Sie damit Ihre Karrierechancen.

  • Wählen Sie einen von 8 Studienorten in Deutschland bzw. den Campus Wien in Österreich.

STAATLICH ANERKANNT, AKKREDITIERT
& AUSGEZEICHNET

Der Bachelor of Science ist staatlich anerkannt gemäß Art. 76 BayHSchG und akkreditiert. Die Qualität des Abschlusses und der Hochschullehre entsprechen damit höchsten Ansprüchen und sind auf dem gleichen Niveau wie bei staatlichen Präsenzhochschulen anzusiedeln.

Die Hochschule für angewandtes Management wurde bereits mehrfach zum Top-Fernstudienanbieter durch das renommierte Bewertungsportal fernstudiumcheck.de gewählt.

Der Studiengang wurde bei 24 Rezensionen mit durchschnittlich 4,5 Sternen auf fernstudiumcheck.de bewertet.

Erfahrungs­berichte &
Alumni-Stimmen

Stefan Elter

„Das Konzept des semi-virtuellen Studierens ermöglichte es mir, ab dem 3. Semester Teilzeit für verschiedene Agenturen oder Marken zu arbeiten. Die Selbstdisziplin, die das Studium v.a. im Bereich der Selbstorganisation den Studierenden abverlangt, ist von unschätzbarem Vorteil für die volatile Arbeitsumgebung im Marketing. Auch die häufigen Präsentation erwiesen sich als tragender Erfolgsfaktor im Arbeitsleben.“

Stefan Elter, Brand Management bei der BMW Group

„Neben dem Sport zu studieren, ist keine einfache Aufgabe. Deshalb habe ich nach einem Studium gesucht, welches in einem sehr flexiblen Format daherkommt und sich gut mit Training und Wettkampfphasen verbinden lässt. An der Hochschule für angewandtes Management habe ich ein Solches gefunden. Ich studiere Wirtschaftspsychologie und kann es auch sehr gut weiterempfehlen.“

Franziska Hildebrandt, Biathlon-Weltmeisterin vom DSV
Christine Potzmann

„Das Studium bietet aus meiner Sicht eine gute Mischung aus Praxis und Theorie. Anhand der praxisorientierten Kurse ergibt sich die Chance, neue Eindrücke und spannende Erfahrungen zu sammeln. Eine Bereicherung haben für mich auch die Sonderveranstaltungen (z. B. Improvisationstheater) dargestellt. Dabei konnte ich viele interessante Impulse für den Alltag gewinnen.“

Christine Potzmann, Personalcontrollerin bei Kreissparkasse Ludwigsburg

IHRE KARRIERE MIT EINEM MASTER WIRTSCHAFTSPSYCHOLOGIE, SCHWERPUNKT MARKETINGPSYCHOLOGIE

Der Masterstudiengang Wirtschaftspsychologie mit Schwerpunkt Marketingpsychologie macht Sie fit, komplexe Fragestellungen in Marketing, Vertrieb und Service auf wissenschaftlicher Grundlage zu lösen.

Unsere Absolventen nehmen Fach- und/oder Führungspositionen in unterschiedlichen Berufsfeldern ein, z.B. in:

  • Marketing, Vertriebs- oder Servicefunktionen in Unternehmen (Handel, Dienstleistung, Banken & Versicherungen, Industrie)
  • Marktforschungsinstituten
  • Werbeagenturen
  • Agenturen für Online-Marketing und Social-Media-Marketing

UNSERE STUDIENORTE UND TRAININGSZENTREN

Hochschule für angewandtes Management
Franklinstraße 28-29
10587 Berlin
Tel.: +49 30 5779737500
E-Mail: berlin@fham.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr
Website: https://www.fham.de/studienorte/campus-berlin/
Hochschule für angewandtes Management
Wiesenhüttenplatz 25
60329 Frankfurt am Main
Tel.: +49 69 274015-345
E-Mail: frankfurt@fham.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr
Website: https://www.fham.de/studienorte/campus-frankfurt/
Hochschule für angewandtes Management
Teilfeld 5
20459 Hamburg
Tel.: +49 40 607762380
E-Mail: hamburg@fham.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 09:00 – 18:00 Uhr
Website: https://www.fham.de/studienorte/campus-hamburg/

FAQ –
Die wichtigsten Fragen zum Studium

Die Zulassungsvoraussetzungen für Wirtschaftspsychologie Master of Arts gestalten sich wie folgt:

  • fachgleiches grundständiges Studium (Bachelor, Diplom, Magister) mit 210 ECTS-Punkten oder ein gleichwertiger ausländischer Hochschulabschluss.
  • Eine Zulassung kann auch bei einem fachähnlichen Abschluss (mindestens 90 ECTS-Punkte in fachrelevanten Inhalten) oder weniger ECTS-Punkten (mindestens 180 ECTS-Punkte) erfolgen.
  • Hochschulabsolventen mit weniger als 210 ECTS-Punkten oder einem fachähnlichen Abschluss müssen sich durch ein Vorkursprogramm nachqualifizieren, um die Zulassungsvoraussetzungen vollumfänglich zu erfüllen.

Bei Fragen zu den Zulassungsvoraussetzungen überprüft unser Info-Center diese gerne für Sie.
Weitere Informationen finden Sie auch unter Zulassungsvoraussetzungen.

Ja! Die Hochschule ist staatlich anerkannt durch das Bayrische Staatsministerium, institutionell akkreditiert durch den Wissenschaftsrat und systemakkreditiert durch die FIBBA. Damit stehen unsere Abschlüsse denen staatlicher Präsenzhochschulen in Nichts nach! Darüber hinaus ist der Master an Fachhochschulen seit des Bologna-Verfahrens vor 16 Jahren gleichwertig mit Masterabschlüssen von Universitäten. Schließlich öffnen Ihnen ein Masterabschluss an der HAM die Türe zur Promotion und dem Erwerb eines Doktortitels.

Der Master in Wirtschaftspsychologie an der HAM kostet pro Monat 495,- € . Hinzu kommen eine einmalige Einschreibegebühr von 295,- € und eine einmalige Prüfungsgebühr von 495,- €. Die Gesamtkosten belaufen sich damit auf 9.700,- €. Viele private Hochschulen mit Präsenztagen kosten bereits über 600,- € monatlich, von daher können wir Ihnen einen absolut konkurrenzfähigen Preis bieten. Unter folgendem Link bekommen Sie Tipps zur Finanzierung der Studiengebühren.

Sie können das Studium mit einer dreimonatigen Frist zum Semesterende kündigen.

Du möchtest einen detaillierten Einblick in die Lerninhalte Deines zukünftigen Studiums? Dann lass Dir doch das entsprechende Modulhandbuch einfach per E-Mail zusenden! Kontaktiere dazu bitte unseren Studierendenservice.

Im Vollzeitstudium beträgt die Lernzeit 20 bis 25 Stunden pro Woche. In Teilzeit sind 10 bis 15 Stunden aufzuwenden.

Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche, indem wir Ihnen Zugang zu unserem Netzwerk an Kooperationspartnern verschaffen. Hier haben Sie als HAM-Studierende besonders gute Chancen! Ansonsten können Sie sich auch gerne eine duale Stelle aus den zahlreichen Stellenbörsen im Web raussuchen.

Ausgewählte Module haben eine Teilnahmepflicht, viele Kurse haben keine Teilnahmepflicht.

Ja, das geht! Auf diese Weise können Sie das Studium verkürzen. Bitte kontaktieren Sie dazu unser Info-Center. Wir prüfen dann, ob eine Anrechnung möglich ist.

Die Gruppengrößen sind klein gehalten und belaufen sich meistens auf unter 30 Studierenden. Dadurch wird eine effektive und angenehme Lernatmosphäre geschaffen.

Im Master hast du die Möglichkeit die Regelstudienzeit von 3 Semestern um 1 Semester zu überschreiten. Diese Zeitspanne wird kostenlose Überziehungsfrist genannt. Du kannst Dein Studium ganz normal weiterführen ohne dafür Geld zu bezahlen.